Serien im Deutschen Fernsehen

 
 
 
Stephen Strimpell als Stanley BeamishStanley Beamish wurde zum Supermann - IMMER WENN ER PILLEN NAHM. Amerikanische Wissenschaftler entwickeln eine Superpille. Doch leider wirkt diese Pille nur bei einem einzigen Menschen - Stanley Beamish (Stephen Strimpell). Die Pille macht Stanley zum kraftstrotzenden Supermann, der - ähnlich wie der gleichnamige Superheld - durch die Lüfte fliegen kann. Ein Handicap hat die Superpille allerdings: sie wirkt nur für kurze Zeit. Danach wird Stanley Beamish wieder zum kleinen schwächlich-unscheinbaren Mitarbeiter in der Werkstatt seines Freundes und Kollegen Hal Walters (Dick Gautier). Eingeweiht in Stanleys wundersame Eigenschaften sind lediglich die beiden Regierungsbeamten Mr. Reed (John McGiver) und Mr. Trent (Paul Smith). Heitere Comedy-Reihe um einen verhinderten Superhelden als Persiflage auf den allgegenwärtigen Superman. Eine Serie, die hierzulande eine Art Mini-Kultstatus erlangt hat. Erwähnenswert die schnoddrigen Dialoge aus der Feder von Rainer Brandt. Jack Arnold führte bei der Mehrzahl der Folgen Regie.



IMMER WENN ER PILLEN NAHM
MR. TERRIFIC

Datum Folgentitel Min. Progr. Anmerkungen
20.01.1970 Haben Sie mal Feuer ? 25 ZDF   
27.01.1970 Der Killer ist los 25 ZDF   
03.02.1970 Wer klaut denn da Juwelen ? 25 ZDF   
10.02.1970 Die tollen Kurven des Mr. Big 25 ZDF   
17.02.1970 Keiner fliegt feiner 25 ZDF   
24.02.1970 Tresorknacken einmal anders 25 ZDF   
03.03.1970 Der Ausbrecherkönig 25 ZDF   
10.03.1970 Die Formel ist weg 25 ZDF   
17.03.1970 Das Geschenk des Sultans 25 ZDF   
24.03.1970 Die fliegende Ballerina 25 ZDF   
31.03.1970 Starker Mann was nun ? 25 ZDF   
07.04.1970 Wer einen in der Krone hat 25 ZDF   
14.04.1970 Hilfe, ich kann nicht fliegen ! 25 ZDF   

Zur ‹bersicht

Dies ist eine nichtkommerzielle Fan-Seite !
This is a non-commercial fan page !