Serien im Deutschen Fernsehen

 
 
Eliot Ness und seine CrewAuch in den USA wurden DIE UNBESTECHLICHEN kontrovers diskutiert. In kaum einer anderen TV-Serie jener Zeit (USA 1959-63) flogen so viele Kugel durch die Gegend. Nicht einmal in den damals populären Westernserien. Wir schreiben die 30er Jahre und die Zeit des Akoholverbots. Verbote sind dazu da umgangen zu werden. So denken auch Al Capone, Frank Nitty und andere Paten. FBI-Agent Eliot Ness (Robert Stack - vorne rechts) und seine unbestechlichen Mitstreiter nehmen den Kampf gegen das Syndikat auf. Hierzulande wurden die wenigen synchronisierten Folgen zunächst nur spärlich ausgestrahlt. Hinter den Kulissen gab es wohl Diskussionen darüber, ob man dem deutschen Zuschauer eine so brutale Serie überhaupt zumuten könne. Die seinerzeit in den Programmgremien einflussreichen Kirchen dürften zudem ein gewichtiges Mitspracherecht gehabt haben. Heute schmunzelt man über die "Sorgen" der Verantwortlichen von damals...
Weitere Episoden liefen später unter dem Titel CHICAGO 1930.

 


DIE UNBESTECHLICHEN
THE UNTOUCHABLES

Datum Folgentitel Min. Progr. Anmerkungen
30.07.1964 Freie Wahlen 45 ZDF    
27.08.1964 Der grosse Coup 45 ZDF    
12.01.1965 Die Idee war gut, aber... 45 ZDF    
09.03.1965 Die Dutch-Schultz-Story 45 ZDF    
06.04.1965 Kugelsicheres Glas 45 ZDF    
10.08.1965 Der siebente Mann 45 ZDF    
02.08.1965 Champagnerkönig 45 ZDF    
09.08.1966 Rauschgift ist kein Spielzeug 45 ZDF    
16.08.1966 Dreitausend Verdächtige 45 ZDF    
23.08.1966 Gefangen im eigenen Netz 45 ZDF    
04.06.1967 Zum blauen Pudel 45 ZDF    

Zur ‹bersicht

Dies ist eine nichtkommerzielle Fan-Seite !
This is a non-commercial fan page !