Serien im Deutschen Fernsehen

Mister Ed eingerahmt von Wilbur und Carol Post
Wilbur (Alan Young) und Carol Post (Connie Hines) haben sich ein Häuschen auf dem Lande gekauft. Zu diesem Häuschen gehört auch ein Pferdestall. Im Pferdestall steht ein Pferd, das der Vorbesitzer dort wohl vergessen hat. Na und ? Sonst noch etwas besonderes ? Ja - das Pferd kann nämlich sprechen ! Allerdings nicht mit und zu jedermann. Ausgerechnet Wilbur Post ist der Glückliche, mit dem MISTER ED (so heißt das Pferd) über Gott und die Welt parliert. Mit anderen Menschen will Ed nicht reden - da stellt er sich bockig. Sehr zum Leidwesen von Wilbur. Will doch Ehefrau Carol nicht daran glauben, daß ein Pferd sprechen kann. Außerdem findet sie es schon recht fragwürdig, wenn Wilbur mehr Zeit mit einem Pferd im Stall als mit seiner eigenen Frau verbringt. Heitere Episoden um einen Mann mit seinem sprechenden Pferd, das ihn ein ums andere Mal in recht peinliche Situationen bringt, die der Nachbarschaft nur schwer zu erklären sind. Die ARD startete diese Serie am 07.10.1962. Zahlreiche Folgen wurden in den 90er Jahren neu synchronisiert und mit anderen Titeln (zuletzt bei Kabel 1) ausgestrahlt.




Mr. Ed Logo
Datum Folgentitel Min. Progr. Anmerkungen
07.10.1962 Erste Begegnung 25 ARD WH. 20.04.1964
04.11.1962 Der Bauchredner 25 ARD WH. 21.05.1964
02.12.1962 Höhenangst 25 ARD WH. 15.06.1964
06.01.1963 Unsere liebe Tante Martha 25 ARD WH. 07.07.1964
24.02.1963 Der Schlagerdichter 25 ARD WH. 14.07.1964
24.03.1963 Ed will heiraten 25 ARD  
15.04.1963 Ed und sein Sohn 25 ARD WH. 11.10.1964
04.05.1963 Ed als Turnierpferd 25 ARD WH. 28.12.1964
11.08.1963 Der Kronzeuge 25 ARD WH. 15.08.1965
15.09.1963 ...die Petze 25 ARD  
19.10.1963 Der Liebhaber 25 ARD  
15.12.1963 Der Retter in der Not 25 ARD  
02.02.1964 Die Flucht 25 ARD  

Zur ‹bersicht

Dies ist eine nichtkommerzielle Fan-Seite !
This is a non-commercial fan page !